Auswuchten

Das Auswuchten der Reifen von Ihrem Reifenservice in Mainz

Wenn Sie Ihre Räder wechseln, so kann es sein, dass Sie diese Auswuchten lassen müssen. Wir, Ihr Reifenservice in Mainz, übernehmen dies gerne. Durch eine Unwucht kann es dazu kommen, dass die Reifen und die Profile sehr einseitig abgenutzt werden. Dadurch wiederum kann es zu Beeinträchtigungen beim Fahrkomfort kommen. Reifen fahren sich meist ungleichmäßig ab, wodurch es zu einem Ungleichgewicht kommt. Lassen Sie Ihre Reifen regelmäßig Auswuchten, so können Sie diesem Effekt entgegenwirken.

So funktioniert das Auswuchten in der Werkstatt

Den Vorgang des Auswuchtens können Sie nicht selbst übernehmen, daher stehen wir, als Ihr Reifenservice in Mainz, Ihnen gerne zur Verfügung. Sollen Ihre Reifen ausgewuchtet werden, so wird meist ein stationäres Verfahren genutzt. Hierbei werden die Räder von uns, Ihrem Reifenservice in Mainz, in eine Auswuchtungsmaschine gespannt. Anschließend werden diese in Rotation versetzt. Durch Sensoren wird ermittelt, ob eine Unwucht vorhanden ist. Besteht diese, so werden an der Felge kleine Gewichte befestigt. Dadurch wird das Ungleichgewicht wieder ausgeglichen. Das elektronische Feinwuchten ist eine weitere Methode. Hierbei wird die Radrotation überprüft, während diese noch am Fahrzeug montiert sind.

Wie oft müssen Sie Ihre Reifen Auswuchten lassen?

Zu den konkreten Häufigkeit können keine genauen Angaben gemacht werden. Eine Auswuchtung kann entweder bei jedem Reifenwechsel stattfinden oder dann, wenn Sie feststellen, dass ein Ungleichgewicht besteht. Wir, Ihr Reifenservice in Mainz, stehen Ihnen hierfür jederzeit zur Verfügung. Spätestens, wenn Sie feststellen, dass Ungereimtheiten wie Lenkradflattern bei der Fahrt auftreten, sollten Sie Ihre Reifen Auswuchten lassen.

Kommentare sind deaktiviert